Einsteiger

Die Regensburger Bogenschützen halten auch dieses Jahr wieder einen Einsteigerkurs für

Leute, die das Bogenschießen ausprobieren und eine fundierte grundlegende Anleitung

dazu in Anspruch nehmen wollen.

Wir sehen unseren Einsteigerkurs als Grundlage des Bogenschießens unabhängig von den

Bogenarten und den verschiedenen sportlichen Disziplinen im Bereich Bogenschießen.

Deshalb machen wir im Einsteigerkurs keine Aufteilung in verschiedene Bogenklassen.

 

Alle Teilnehmer werden an vereinseigenem Material, also einfachen Recurve-Holzbögen

unterschiedlicher Stärke ausgebildet. Pfeile, Armschutz, Köcher und das sonstige benötigte

Material stehen zur Verfügung.

Die Durchführung obliegt unseren Trainern und Vereinsübungsleitern. Zu jedem Termin

werden sich vier Trainer/Übungsleiter im Kurs um die Teilnehmer kümmern. Das ist eine sehr

intensive Tätigkeit, die auch von den Teilnehmern Disziplin verlangt. Basierend auf den Bedarf

an Übungsleitern nehmen wir höchstens vier Kursteilnehmer pro Übungsleiter.

 

Die Termine für den heurigen Einsteigerkurs sind der 24. Juni und der 01. Juli 2018,

also sonntags von 08.30 – 12.00 Uhr.

Die Gebühr für den Kurs liegt bei 80,00 €.

 

Um auf unser Gelände zu kommen, fahren Sie von Regensburg die Hermann-Geib-Str. immer

geradeaus bis Oberhinkofen, dann im Kreisverkehr die erste Ausfahrt (Ausschilderung Gau

Schießstand) nach ca. 1 km links am Gau-Schießstand vorbei immer geradeaus durch das

Tor der ehemalige Standortschießanlage.

 

Sollte Ihr Interesse weiterhin bestehen, melden Sie sich per Mail (info@regensburger-

bogenschuetzen.de) an.

 

Fortgeschrittene

Wenn Sie bereits ein erfahrener Bogenschütze sind, über eine eigene Ausrüstung verfügen

und Mitglied werden wollen, melden Sie sich bitte per E-Mail (info@regensburger-

bogenschuetzen.de)